Aktuelles

Liebe Freundinnen und Freunde,

wir sind tief bestürzt über die eskalierende Gewalt und Kriegshandlungen in der Ukraine und die absehbaren verheerenden humanitären Folgen für Kinder, Frauen und Männern in der Ukraine. Über den großen solidarischen Zuspruch für die ukrainische Bevölkerung aus der AWO freuen wir uns sehr. AWO International sondiert aktuell gemeinsam mit der Volkshilfe Österreich Maßnahmen für die akute Nothilfe vor Ort.

 

Derzeit findet in der AWO Kita „Knirpsentreff am Berg“ und der Kita „Spatzenhaus“  in Brandenburg an der Havel nur eine Notbetreuung aufgrund des pandemiebedingten Personalausfalls statt.

Für die Eltern und die Personensorgeberechtigten haben wir wieder eine Selbstauskunft zur Not-Kinderbetreuung für Kinder bis 12 Jahre in Brandenburg an der Havel für Kinder in Kindertagesstätten (Krippe, Kindergarten, Hort) bzw. Kindertagespflege in Brandenburg an der Havel ab 02.02.2022 zur Verfügung gestellt.

 

 

Kurzinformation für die Eltern/Personensorgeberechtigten Testkonzept für Kinder in den Kindertagesstätten der AWO – Sozial-Service gemeinnützige GmbH.

Ab dem 07.02.2022 tritt im Land Brandenburg die sogenannte Testpflicht in den Kindertageseinrichtungen in Kraft.

Hierzu finden Sie nachfolgend, den aktuellen Elternbrief vom 24.01.22, die Anleitung zur korrekten Anwendung des Antigen Schnelltests sowie die Bescheinigung nach § 24a Abs. 2 Eindämmungsverordnung über die Durchführung des Antigen-Schnelltests.

Information zur Testpflicht für den Bereich der Kindertagesbetreuung aufgrund der Dritte Änderung der Zweiten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung (EindV)

Unter folgendem Link finden Sie den Elternbrief für Kita/Schule/Hort der Stadt Brandenburg an der Havel mit Informationen zur aktuellen Corona-Lage